Dauerhaft mit 100% Rabatt über unsere Discount-Tarife kaufen
Glossar
Alle wichtigen Fachbegriffe auf einen Blick

Halbeinkünfteverfahren


Diese Regelung hat gültig bis zum 31.12.2008:Dividenden und Spekulationsgewinne aus Direktanlage in Aktien werden vom Anleger nur noch zu 50% versteuert. Das Halbeinkünfteverfahren wurde als Ausgleich für die definitive Abführung der Körperschaftssteuer geschaffen. Entsprechend werden auch Werbungskosten nur noch zur Hälfte anerkannt. Für ausländische Fondsanteile gilt das Halbeinkünfteverfahren nicht, hier werden Dividenden zu 100% versteuert. Auch im Freistellungsauftrag wird nicht mehr die Bruttodividende zugrunde gelegt, sondern die Hälfte der Bardividende (Bruttodividende abzgl. KöSt). Dadurch erhöht sich bei Dividendenzahlungen das freistellbare Volumen der Kapitaleinkünfte.
Copyright 2022 © by fit4fonds GmbH I fit4fonds GmbH - Flugplatzstraße 12a - 97437 Haßfurt - Tel. 09521 953550